Logo Smartplatz GmbH

Der Stammtisch: Mit dem Smartphone durch die Mittelalterstadt

Am 5. April, 18 Uhr laden Mehrwertstadt Erfurt und das Team der lokalen Smartplatz-App zum “Stammtisch” mit dem Titel “Mit dem Smartphone durch die Mittelalterstadt - Wie online wollen wir sein?” in die Kreativ Tankstelle ein. Alle Interessierten sind herzlich zum Mitdiskutieren eingeladen ...

Am 5. April, 18 Uhr laden Mehrwertstadt Erfurt und das Team der lokalen Smartplatz-App zum “Stammtisch” mit dem Titel “Mit dem Smartphone durch die Mittelalterstadt - Wie online wollen wir sein?” in die Kreativ Tankstelle in Erfurt (Veilchenstraße 32) ein. Der Diskussionsabend soll unter anderem Fragen zum Thema der Online-Vernetzung, freien Internetzugängen und dem Status quo der Digitalisierung in Erfurt nachgehen. Darüber hinaus wird auch über die unterschiedliche Nutzung digitaler Anwendungen der Generationen gesprochen. Die Veranstalter laden dabei zum Mitdenken - und -diskutieren ein. Den Abend eröffnet Sebastian Perdelwitz (Vorstand Mehrwertstadt). Zur Auftaktdiskussion stellen sich Jan-Phillip Niediek (Mehrwertstadt) und Daniel Schulz (Smartplatz). Moderiert wird der Abend von Nina Palme (Smartplatz). Der Eintritt ist frei.

(np)

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung
Webseite: www.facebook.com

Smartplatz ist junges Erfurter Startup, welches das erste branchenübergreifende Marketingtool erschaffen hat, das regionale Händler und Unternehmen vernetzt und dem Nutzer ermöglicht, interessenbasierte Angebote (s)einer Stadt auf einen Blick zu haben und Neues zu erkunden. Mit Smartplatz haben wir erstmals eine lokale App entwickelt, das alle Angebote einer Stadt mithilfe von Inspirationen und Erlebnis-Vorschlägen verbindet. So soll Einkaufen wieder zum individuellen Erlebnis werden und zu neuen Dingen anregen. Das Besondere an SMARTPLATZ ist, dass die App die individuellen Geschäfte, die für eine Stadt essenziell sind und ihre Attraktivität steigern, besser und einfacher sichtbar macht.