Logo Smartplatz GmbH

Smartplatz trifft Studierende in Ilmenau

Kürzlich besuchten wir Ilmenau und sprachen mit unserem smarten Teilnehmer Jan Schlennstedt (Braumanufaktur Heimathafen) und dem auftakt.Gründerforum vor Studierenden im Technologie- und Gründerzentrum. Die Veranstaltung initiierten und organisierten Studierende der Technischen Universität Ilmenau. Sie richtete sich an alle, die sich für Digitalisierung, Handel und Gründen interessieren.

Das auftakt.Gründerforum ist ein Verein, welcher sich der Gründungsförderung verschrieben hat und durch verschiedene Veranstaltungsformate das unternehmerische Potential der Studierenden stärkt. Das Programm, welches durch den Nachmittag führte, bestand aus einem Smartplatz-Pitch und einem Impuls-Vortrag über die intensive Zusammenarbeit von Heimathafen und Smartplatz. Der Titel der Veranstaltung „Hopfen und Handel – Take a beer on a digitalized platform“ steht im Deutschen für "ein Bier auf eine digitale Plattform heben". Um dem Titel gerecht zu werden wendeten die Besucher anschließend das Gehörte in einem fiktiven Fallbeispiel um und versuchten durch eigene Ideen Handel und Digitalisierung miteinander zu verbinden. Nach einer anregenden Diskussionsrunde fanden auch Heimathafenbier und Netzwerken seinen Platz. 

Das MDR Thüringen Journal begleitete die Veranstaltung “Hopfen und Handel - Take a beer on a digitalized platform” filmisch. Auch das Freie Wort Ilmenau berichtete über die Veranstaltung. Wir bedankenen uns bei dem auftakt.Gründerforum für die Einladung, sowie bei allen Gästen und besonders Jan Schlennstedt für die allzeit unkomplizierte Zusammenarbeit! 

Die Nachbesprechung aus studentischer Sicht ist hier nachzulesen. 

Jetzt Smartplatz kostenfrei downloaden!

Redaktion: Laura Meinfelder 

Smartplatz ist junges Erfurter Startup, welches das erste branchenübergreifende Marketingtool erschaffen hat, das regionale Händler und Unternehmen vernetzt und dem Nutzer ermöglicht, interessenbasierte Angebote (s)einer Stadt auf einen Blick zu haben und Neues zu erkunden. Mit Smartplatz haben wir erstmals eine lokale App entwickelt, das alle Angebote einer Stadt mithilfe von Inspirationen und Erlebnis-Vorschlägen verbindet. So soll Einkaufen wieder zum individuellen Erlebnis werden und zu neuen Dingen anregen. Das Besondere an SMARTPLATZ ist, dass die App die individuellen Geschäfte, die für eine Stadt essenziell sind und ihre Attraktivität steigern, besser und einfacher sichtbar macht.