Login

Alexandra Riedel gründete im Jahre 2011 ihr Label „Happy BaBee“. Mittlerweile verkauft sie ihre Kollektionen auf der ganzen Welt. Foto: Alexandra Riedel.

ERFURT – Die ersten Tage im Leben eines Neugeborenen sind höchst emotional und faszinierend. Diese Momente einzufangen hat sich die Baby-Fotografin und Designerin von festlicher Babykleidung Alexandra Riedel von Happy BaBee zur kreativen Aufgabe gemacht. Mittlerweile hat sie mit ihren Kreationen Kunden auf der ganzen Welt.

„Du hast so viele schöne Glücksmomente mit deinem Baby, die du versuchen musst bewusst zu erleben und festzuhalten. Nicht nur in deinem Herzen, sondern auch auf Fotos“, schwärmt die Designerin, die seit 2011 selbst glückliche Mama ist. „Man hält das kleine Wesen auf dem Arm und badet in einem tiefen Meer aus Glücksgefühlen.“ Dieses Gefühl überträgt Alexandra auf ihre Baby-Fotoshootings und ihre Baby-Outfit-Kreationen, die aus Bodys, Röcken, Hosen, Haarbändern, Mützen und vielem mehr bestehen. Die Neugeborenen-Fotos sollen diesen einzigartigen Moment für die junge Familie für immer festhalten. In Kombination mit Alexandras handgemachten Baby-Outfits ein zuckersüßes Erinnerungsstück: „Dieser Moment ist so wichtig für die Eltern. Die ersten Tage im Leben eines Babys sind sehr emotional. Mich hat das immer fasziniert. Ich wollte diesen Moment kreativ umsetzen und festhalten.“ Im Alter von zwölf Jahren zieht die Designerin und Fotografin Alexandra Riedel mit ihren Eltern nach Deutschland. Als Jugendliche verschlägt es die gebürtige Russin nach Berlin, um Modedesign zu studieren: „Mich hat die Welt der Mode schon immer fasziniert“, erzählt sie. „Ich habe schon als Kind Outfits für meine Barbies gezeichnet und genäht“, sagt sie schmunzelnd. Die Kombination aus Handwerk und Kreativität hat die junge Mutter sofort angesprochen. Der Traum von der Selbstständigkeit war bereits während ihres Studiums immer präsent.

Ihr erstes Label mit dem Namen „Twinsleyy“ gründet sie im Jahre 2009. Im Anschluss, im Jahre 2011, gründet sie schließlich „Happy BaBee“. Alles fing ganz klein an: Alexandra näht zunächst Mützchen und Höschen mit handgemachten Applikationen. Die Handschrift ihrer Kreationen ändert sich hin zum festlichen Stil: „Ich habe festgestellt, dass die Kunden und Kundinnen die festlichen Baby-Outfits viel mehr angenommen haben. Mittlerweile verkaufe ich meine Kreationen hier vor Ort bei mir in der Filiale, aber auch über meinen Online-Shop. Die Outfits sind auch Teil meiner Baby-Fotoshootings. Die Mütter können sich die Kleidungsstücke für das Shooting aussuchen.“ Alle Outfits sind liebevoll handgemacht und voller Kreativität. Mittlerweile verschickt Alexandra ihre Kreationen weltweit. Die positiven Feedbacks von ihren Kundinnen und Kunden bestärken die junge Designerin jeden Tag aufs Neue. Alexandra strotzt vor Energie und Kreativität: Neben ihren Fotografien und Modedesigns, malt sie Portraits und fertigt handbemalte Figuren an: „Ich brauche immer neue Herausforderungen.“ Auch SMARTPLATZ (etwas Neues!) hat die Künstlerin sofort inspiriert: „Ich bin normalerweise kein App-Fan, aber von SMARTPLATZ war ich sofort begeistert. Es bietet nicht nur die Möglichkeit auch andere Unternehmen aus Erfurt und seiner Umgebung kennen zu lernen, sondern auch deren Produkte und Leistungen. Unternehmen können sich so gegenseitig ergänzen und unterstützen. Hinzu kommt, dass alle Angebote der Stadt übersichtlich nach Interessen sortiert werden“, erklärt Riedel. Auch in nächster Zeit möchte sich die Designerin weiterentwickeln und neue Ideen ausprobieren, die sie auf SMARTPLATZ anbieten möchte.

(np)

Happy BaBee Manufactory & Photography

Am Pulverschuppen 16

99085 Erfurt

Website: www.happy-babee.de Mail: info@happy-babee.de Tel.: 0361 – 5584488  Öffnungszeiten & Beratung: Montag – Donnerstag, 9 – 17 Uhr Freitag, 9 – 16 Uhr

Fotos: Alexandra Riedel©

Warum zu Happy BaBee?

# Einzigartige Kollektionen # Fotografin mit Liebe zum Detail # 100% Handwerk